Logo

   

Anleitung: Call of Duty 4 Server aufsetzen


Erstmal das System vorbereiten:

Schritt 1:
apt-get update

Schritt 2:
apt-get upgrade

Nun einen Benutzer für CoD4anlegen (Game- und Voiceserver nie über root ausführen!).

Schritt 3:
adduser cod4

Danach mit dem neuen Benutzer anmelden.

Schritt 4:
Lokale Dateien* kopieren und folgende Dateien zusätzlich downloaden und hinzufügen.
*Es werden die folgenden Dateien benötigt:


Zusätzlich muss noch ein "players" Ordner erstellt werden. Dort drin erstellt ihr einen Ordner namens "profiles" und in dem einen namens "Admin". In dem "Admin" Ordner legt ihr eine Datei names "config_mp.cfg" an (kann leer sein). Innerhalb des "profile" Ordners legt ihr noch zusätzlich eine Datei namens "active.txt" an und tragt dort "Admin" ein.

Schritt 5:
"Server.cfg" erstellen (im main Ordner).


Schritt 6:
Dateien hochladen.

Schritt 7:
Server starten:


Zur Kontrolle kann sich mit "screen -d -rr" auf die Screen Session geschaltet werden.

Das wars auch schon.